Start Info Community Spielen
 
 

Nützliches rund um die Chaosgilde

Historie der Gildenmagier

Die Gilde des Chaos hatte viele Gildenmagier und wer wann was gemacht hat, ist natürlich etwas chaotisch. Hervorzuheben sind vor allem der Gründungsmagier Zardoz, Feuerwehr, auf welchen sehr viel Raumbeschreibung und große Teile der Chaosburg zurückgehen und Bugfix, welcher derzeit die Gilde betreut.
Gildenmagier
Bugfix
Mupfel
Ennox
ehem. Gildenmagier
Feuerwehr
Bierchen
Miril
Tilly
Swift
Jenandra
Gründungsmagier
Zardoz

Gestalten die in der Chaosgilde herumlungern

Kruuolq Das ist sozusagen der Chef der Gilde. Er alleine erhöht den Gildenlevel und gibt Auskunft über Anforderungen für den nächsten Level. Ausserdem bringt er Dir neue Zaubersprüche bei. Natürlich kannst Du bei ihm auch erfahren, welchen Spruch/Dämon Du mit welchem Gildenlevel erlernen kannst, was dieser Spruch/Dämon kann und welche Anforderungen Dir für den nächsten Gildenlevel noch fehlen.
Hutschat Naja, er ist der Verwaltungshengst, den wohl jede Gilde braucht. Bei ihm kannst Du in die Gilde eintreten, aber auch austreten (Wehe !!!)
Achtarch Der Händler in der Chaosgilde verkauft keine normalen Dinge sondern Zutaten für Pentagramme und Bannkreise, zudem verrät er guten Fragern, wo sich sonstige gute Komponenten finden lassen.
Wuqour Wenn es einen Fachmann für die Beschwörung von Dämonen gibt, dann ist er es. Wuqour kennt alle möglichen Rituale und Zutaten, kann Dein Pentagramm bewerten und Dir aus so mancher Patsche helfen. Ausserdem unterrichtet er Dich in der Beschwörung neuer Dämonen.
Du solltest ihn gründlichst ausfragen. Es lohnt sich!
Uns-Uwe Er verkauft eklige Sachen, die das Herz eines Chaoten höher schlagen lassen. Ausserdem kannst Du bei ihm Deinen Teddy loswerden - natürlich nicht ohne einen gleichwertigen, aber chaoswürdigen Ersatz zu bekommen!!! Ausserdem weiss er was über die Chaosratte.

Abstufungen der Sprüche

Kruuolq kann Deine Fähigkeiten einschätzen, wenn Du ihn nach Fähigkeiten fragst. Das geht auch aus der Ferne, hierzu teile ihm einfach <faehigkeiten> mit. Die Einstufungen sind dabei wie folgt:
Absolut Superuebel  -5 %   Befriedigend -55 %
Superuebel  -10 %   Sehr Befriedigend -60 %
Sehr Sehr Uebel  -15 %   Recht Gut -65 %
Sehr Uebel  -20 %   Ganz Gut -70 %
Uebel  -25 %   Gut -75 %
Sehr Sehr Schlecht  -30 %   Sehr Gut -80 %
Sehr Schlecht  -35 %   Ausgezeichnet -85 %
Schlecht  -40 %   Hervorragend -90 %
Maessig  -45 %   Perfekt -95 %
Durchschnittlich  -50 %   Absolut Perfekt -100 %
Aber glaube bloß nicht, dass Sprüche immer gelingen, nur weil Du sie zu 100% beherrscht.

Die Dämonenburg

Westlich der Nabla-Furt befindet sich Zardoz' Dämonenburg, die Spielwiese höherer Chaoten.
Aber nicht nur für Chaoten lohnt sich eine genaue Besichtigung der Burg, da dort neben einigen netten Tools auch ziemlich gute Raumbeschreibungen und Gegner zu finden sind. Nicht zuletzt ist die Burg auch Anfangspunkt zweier Gilden-Quests: "Befreie den armen Wummbel" (Zauberer, Trves) und "Töte den Verräter" (Trves).
In die Burg solltest Du Dich allerdings nur hineintrauen, wenn Du alleine den Lichtdämonen-Wächter am Eingang schaffst. Dies gilt für alle Gilden. Ansonsten: VERGISS ES !!! :)
 

Chaoskomponenten

Falls Achtarch mal nicht da ist, oder falls Du keine Lust hast bei ihm einzukaufen:
Im ganzen Morgengrauen kannst Du viele Komponenten finden die sich für Pentagramm/Bannkreis eignen. Die damit beschworenen Dämonen bleiben länger und greifen Dich auch nicht so schnell an, sollten Deine LPs mal gegen 0 gehen :) Einige der Komponenten haben Monster in der Parawelt. Viel Spass bei der Suche!

Gildenquests

Was? CHAOS und Gildenquests? Ja, Kruuolq ist tatsächlich so fies und verlangt für die Erledigung einiger Dinge. Nicht dass das wirklich wichtig wäre, das ist reine Schikane, aber als Chaot erträgst Du das mit einem Lächeln und denkst Dir Deinen Teil! Beispielsweise musst Du, um Level 10 zu erreichen, die berühmte "Metzelmasterquest" bestehen. Frage einfach mal Kruuolq nach "metzelmasterquest" und dann nach "beweis". Und keine Bange: Bis jetzt hats noch (fast) jeder geschafft... :)))

Ansonsten musst Du auch nicht immer dafür nach Hutschat rennen, sondern Du kannst ihm einfach <aufgaben> mitteilen.

Aus der Ferne

Wie bereits hin und wieder erwähnt, muss man für vieles gar nicht in die Gilde rennen, um die Informationen aus Kruuolq oder Hutschat zu kriegen, die man haben will. Zudem gibt es, vergleichbar mit dem Heimweh der Zauberer, ein geheimes Codewort, mit dem einem Kruuolq aus misslichen Lagen befreien kann.

  1. tm kruuolq faehigkeiten
  2. tm hutschat aufgaben
  3. tm hutschat anforderungen
  4. tm kruuolq kleriker

CHAOSKANAL

Ferner haben die Chaoten noch ihren eigenen geheimen Kommunikationsweg, damit das elende Klerikerpack und anderes Gesocks nicht mitlauschen können. Hierfür muss man die Chaosrüstung tragen, was man ja sowieso immer tut, außer man ist tot. Dann gibt es folgende, selbsterklärende Befehle:

  1. chauslausche ein/aus
  2. chaossage <blablabla>
  3. chaosemote <blablabla>
  4. chaosgemote <blablabla>
  5. chaoshist <anzahl>
  6. chaoswer

 
YOUTUBE | FACEBOOK | TWITTER | FEEDBACK | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ 1992–2020 © MorgenGrauen.